Keine Privatisierung und keine Sperrung von Stränden! Keine Groß-Projekte, keine Mega-Hotels! Regionalentwicklung nach nachhaltigen Kriterien!

Antrag zur Aufnahme auf die Weltnaturerbe-Liste der UNESCO!

 
 
Offener Brief und Petition
an die EU-Kommission, Brüssel, Abt. Regionale Entwicklung,
die Regierung Griechenlands, Athen,
sowie
die kretische Verwaltung in Iraklion,
und die
Verwaltungen der 4 Bezirke in Chania, Rethymnon, Iraklion, Lassithi:

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren!

Die kretische Regionalregierung will an der Südküste Kretas die Privatisierung bzw die exklusiv private Nutzung von Stränden und die Ansiedlung von Großprojekten genehmigen. Aktuell geht es um ein Mega-Hotel mit 700 Häusern und über 2000 Betten am Strand von Trio Petra/Akóumia und einen Containerhafen bei Timbaki.
Projekte dieser Art werden den Charakter der Südküste massiv zu ihrem Nachteil verändern. Sie sind erstens ökologisch gefährlich. Sie werden zweitens die bestehende wirtschaftliche Infrastruktur schwächen oder sogar zerstören. Und sie machen die Region abhängig von den Investoren. Ein Blick nach Spanien zeigt, was zu viel Geld und zu wenig Überlegung für die Folgen einer Planung anrichten können. Kretas Südküste muss davor geschützt werden.

Ich fordere Sie daher auf, sich für folgende Punkte einzusetzen:

  • Genehmigen Sie keine Privatisierung bzw keine Sperrungen von Stränden!
  • Genehmigen Sie keine Projekte der Megaklasse, wie den geplanten Hotelkomplex am Strand von Trio Petra oder den Containerhafen bei Timbaki!
  • Unterstützen Sie den Antrag, das Gebiet von Ellafonissis bis Matala durch die Unesco zum Weltkulturerbe erklären zu lassen!
  • Richten Sie Ihre Politik an nachhaltigen Kriterien aus!

Ich danke Ihnen für Ihr Interesse und Ihr Engagement.

Mit freundlichen Grüßen

Bitte rechnen Sie 3 plus 4.
 

Bitte alle mit einem * gekennzeichneten Felder ausfüllen, dies ist notwendig für die Gültigkeit der Stimme. Alle persönlichen Angaben werden ausschließlich für die Stimmabgabe zur Petition genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.

Petitionen insgesamt: 6936